• Gas-Kamine

    Innovativ Feuer erleben

    Gas-Kamineinsätze

    Gas-Kaminbausätze

  • Kaminöfen

    Feuer trifft auf Stahl

    Kaminöfen mit Wärmespeicher

    Kamineinsätze Gerade-Scheibe

    Kaminöfen mit Wasserregister

  • Kamineinsätze

    Das Feuer für Individualisten

    Kamineinsätze U-Scheibe

    Kamineinsätze Eck-Scheibe

    Kamineinsätze Gerade-Scheibe

  • Kaminbausätze

    Moderne Optik und einfach aufzubauen

    Kaminbausätze U-Scheibe

    Kaminbausätze Eck-Scheibe

    Kaminbausätze Gerade-Scheibe

Anschlussservice
Heizleistung berechnen
Kaminofen Forum

Holzöfen günstig Online bestellen im Holzofen-Shop

Eine angenehme Wärme verbreitet sich durch das Haus. Auf eine natürliche Art mit einem knisternden, lodernden Holzfeuer auf einem feuerroten Glutbett. Unsere Holzöfen und Schwedenöfen verbinden ein modernes Design mit Heizkraft.

Der Holzofen oder Schwedenofen - Ideal als Ergänzung zur Heizungsanlage im Hause – vor allem in den Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst.

Haben Sie sich für Ihren neuen Kamin oder Holzofen  entschieden, dann brauchen Sie sich um nichts weiter zu kümmern – wir liefern per Spedition zu Ihnen nach Hause und unser Montageservice installiert ihren neuen Holzofen vor Ort.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Große Auswahl
  • SSL-Verschlüsselung
  • 80.000 positive Kundenbewertungen
  • 0% Finanzierung
  • Sichere Bezahlmethoden: PayPal, Rechnungskauf, Kreditkarte und viele mehr
  • Fachberatung

Alles an Zubehör rund um den  Holzofen

Im kaminofen-shop.de finden sie neben den passenden Holzöfen und Schwedenöfen auch sämtliches Zubehör was zum Betreiben des Ofens nötig ist.

Das passende Holzofen-Zubehör wie Rauchrohre und Funkenschutz-Unterlegplatten finden sie in großer Auswahl auf unseren Zubehör Seiten.

Selbstverständlich führen wir auch das passende Kaminbesteck für Ihren neuen Ofen.

Holzöfen billig im Fachhandel kaufen

Holzöfen sind unsere Kernkompetenz seit über 10 Jahren im Internet mit Schwedenöfen, Holzöfen und Kaminzubehör.

Unser geschultes und kompetentes Verkäuferteam berät sie gerne und ausführlich zu allen Themen rund um Öfen mit Wärmespeicher oder Wassertechnik.

Nutzen Sie unseren Produktfilter, so können Sie die Holzöfen z. B. nach Heizleistung, Farbe oder Preis vorsortieren und finden im Nu den passenden Holzofen für Ihr Budget und Ihre individuellen Anforderungen.

Holzkunde für Holzöfen

Ein Holzofen spendet Wärme und Wohlbehagen...Holzkunde

... doch dieses Wohlbehagen kann schnell zum Unbehagen werden, wenn schadstoffbelastete Rauchgase durch den Schornstein entlassen werden. Ob ein Holzofen umweltfreundlich oder umweltbelastend wirkt, hängt im wesentlichen von ihrer Bedienung und der Art des Brennstoffes ab. Wir möchten Ihnen erklären, was beim Heizen zu beachten ist.

Welche Brennstoffe sind erlaubt

Es dürfen nur raucharme Brennstoffe verheizt werden. Als raucharm sind in der 1. Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes folgende Brennstoffe genannt.

  • Steinkohlen und Steinkohlenbriketts
  • Braunkohlenbriketts
  • Koks
  • trockenes, naturbelassenes Holz

Nicht zulässig ist das Verheizen von Holz, das mit Imprägnierungsmitteln behandelt ist. Auch Papier, Verpackungsmaterial und Abfälle dürfen nicht verheizt werden. Da in kleinen Feuerstätten heute überwiegend Holz zum Einsatz kommt, soll auf dieser Seite das Heizen mit Holz behandelt werden.

Holztrocknung

Es darf nur trockenes Holz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von höchstens 20% geheizt werden. Deshalb zunächst einige Hinweise zur Holztrocknung und -lagerung.

  • Holz braucht Zeit zum Austrocknen; mindestens zwei Jahre.
  • Das Scheitholz muß an einer belüfteten, möglichst sonnigen Stelle regengeschützt aufgeschichtet werden (ideal Südseite). Zwischen den einzelnen Holzstößen soll eine Handbreit Abstand sein, damit durchströmende Luft die entweichende Feuchtigkeit mitnehmen kann.
  • Unsinnig ist es, frisches Holz im Keller zu stappeln. Hier wird es nicht austrocknen, sondern stocken. Nur trockenes Holz kann in einem belüfteten Keller aufbewahrt werden.

Wieviel Feuchtigkeit Holz enthält, hängt von der Trocknungsdauer und -art ab. Folgende Anhaltswerte seien genannt:

  • sehr trockenes Holz um 10% Feuchtigkeit
  • gut luftgetrocknetes Holz um 15% Feuchtigkeit
  • getrocknetes Holz im Freien regengeschützt aufbewahrt (Herbst und Winter) um 20% Feuchtigkeit
  • grünes Holz mehr als 50% Feuchtigkeit

Holzfeuchtigkeit und Heizwert bei Holzöfen

Der Heizwert des Holzes hängt sehr stark von der Holzfeuchtigkeit ab. Je feuchter das Holz ist, umso niedriger ist sein Heizwert. Das im Holz enthaltene Wasser muß bei der Verbrennung verdampft werden. Und da zum Wasser verdampfen bekanntlich viel Energie notwendig ist, geht mit steigendem Wassergehalt des Holzes immer mehr der enthaltenen Energie dafür verloren.

Feuchtes Holz zu verbrennen ist aber nicht nur unwirtschaftlich, sondern auch schädlich. Durch den hohen Wassergehalt ist die Verbrennungstemperatur niedriger. Verstärkte Ruß- und Teerbildung, Gefahr der Kaminversottung und starke Zunahme schädlicher Emissionen sind die Folgen. Ganz abgesehen von der Rauch und Rußbelästigung.

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine Fachberatung zum Thema Holzofen? das Team vom kaminofen-shop.de hilft ihnen gerne weiter! rufen sie uns an unter der Nummer: 0208 5948716. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Informationen zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.